Die Orangerie von Sanssouci

Die Orangerie von Sanssouci

Erbaut nach dem Vorbild italienischer Renaissance-Villen im Auftrag König Friedrich Wilhelm IV., sollte die Orangerie von Sanssouci stets mehr sein als nur ein Palmenhaus. Die kostbaren Pflanzen überwintern zwar in den beiden Flügeln der Palastanlage, Höhepunkt der Orangerie ist aber der Raffaelsaal im Mittelbau. Köp ED Piller. Der zweigeschossige Raum wurde nach dem Vorbild der Sala Regia im Vatikan errichtet.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*